Lesungen

Gerne könnt Ihr unseren Sprecher für Lesungen buchen. Kontaktiert uns einfach!

Interaktive Kinderbuchlesung „Lilly Beutelwolf-die Reise beginnt“

Die Kinder erwartet eine interaktive Kinderlesung mit integriertem Bilderbuchkino und Soundeffekten. Zur Auswahl stehen 

Kapitel 1: Scheidung/Trennung der Eltern

Kapitel 2: Meinungsfreiheit-Kinderrechte

Kapitel 3: Die richtige Hygiene

Kapitel 4: Umweltschutz-Plastik im Meer

Kapitel 5: Konsumverhalten-Fair Trade (Kleidung)

Kapitel 6: Ängste überwinden-Selbstbewusstsein fördern

Kapitel 7: Gesunde Ernährung

Kapitel 8: Neid- Umgang mit neuen Medien-kritisches Konsumverhalten

Kapitel 9: Lästereien-Mobbing

Kapitel 10: Konsumverhalten-Spielzeug

Kapitel 11: Umweltschutz-Recycling (Müll)

Kapitel 12: Familien-verschiedene Formen von Familien (neuer Partner)

über Themen aus der unmittelbaren Lebenswelt der Kinder. (Mobbing, Scheidung, gesunde Ernährung, Umweltschutz…)

Empfohlen für 3. und 4. Klasse Volksschule (auch früher möglich)

Nachts „erwacht“ Lilly in ihren Träumen als Beutelwolf und erlebt mit ihrem treuen Begleiter Klemi, dem Erdmännchen erstaunliche Abenteuer, in denen sie aktuelle Erlebnisse aus ihrem Alltag verarbeitet. Es gelingt ihr so, Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten und ihr eigenes Verhalten zu reflektieren. Die SchülerInnen begeben sich mit Lilly, Klemi und ihren Eltern auf eine packende Reise in ein fernes Land, wo sie nicht nur die dortige Kultur kennenlernen, sondern auch mit aktuellen Problemen des Landes konfrontiert werden. Eine ihrer Reisen führt sie beispielsweise nach Australien, wo sie herausfindet, was mit unseren weggeworfenen Plastiksackerl passiert. Gemeinsam mit ihrem neuen Freund, dem Delfin, versucht sie das Meer ein bisschen sauberer zu machen. Vielleicht gelingt es ihr nach ihren Träumen sogar die „reale“ Welt ein Stückchen besser zu machen?!

Buchen Sie jetzt eine Lesung an Ihrer Schule und tauchen Sie ein in die Welt von Lilly Beutelwolf und ihren Freunden!

Dauer: 50-60min

Kosten: 250€ (exkl. Anfahrt)

Gesamtteilnehmeranzahl: max. 50 Personen

Mindestanzahl der Lesungen pro Schule: 2